Festspielsommer

Festliche Kultur – Kultur der Feste

Die burgenländische Kulturszene zeigt während der unterschiedlichsten Festivals ihre besonders attraktive Seite. Viele der Festveranstaltungen finden traditionell im Sommer statt und gehen, sobald sich die Sonne des Burgenlandes hinter dem weiten Horizont versteckt, über die verschiedensten Bühnen.

Seefestspiele Mörbisch

Oper im Steinbruch St. Margarethen

Passionsspiele St. Margarethen

Pannonische Forum Kettsee

Sommerfestival Kittsee

Halbturner Schlosskonzerte

Nova Rock Nickelsdorf

Schloss-Spiele Kobersdorf

Herbstgold Festival in eisenstadt

Classic. Esterhazy

Liszt Festival Raiding

Klangherbst

Klangfrühling Stadtschlaining

Burgspiele Güssing

Kommermusikfest Lockenhaus

Wer die Wahl hat, hat auch die Qual! Detaillierte Informationen zu den Programmen und jährlichen Terminen gibt der Burgenland Tourismus.